Vermittlungsagentur  

                    24 Stunden Betreuung und Pflege zu Hause in Ulm, Memmingen, Villingen-Schwenningen, Fulda und Deutschlandweit

Unsere Betreuungskräfte 

Edelweiss-Betreuung ist spezialisiert auf die Vermittlung von osteuropäischen Betreuungskräften in der 24-Stunden Betreuung und Pflege. Die Garantie für eine zuverlässige und vertrauensvolle Zusammenarbeit beruht darauf, dass wir seit Jahren nur mit Partneragenturen kooperieren, die nach unseren Qualitätskriterien arbeiten. Diese sind die EU-Dienstleistungsrichtlinie, das Arbeitnehmer Entsendegesetz, das Mindestlohngesetz und die gesetzliche Sozialversicherung. Dies geschieht zwecks rechtskonformen Einsatzes im EU bzw. Schengenraum.
Als Nachweis wird eine ordnungsgemäße A1 Bescheinigung oder ein Sozialversicherungsnachweis der AOK ausgestellt welches die 
Legalität der Beschäftigung im Gastland gilt.

WICHTIG! Aktuell machen alle unsere Betreuungskräfte, die nach Deutschland einreisen vor ihrer Anreise, einen Covid-19 Test.

Das von uns vermittelte Personal durchläuft ein umfangreiches Auswahl- und Aufnahmeverfahren. 

Die Betreuungskräfte sind liebevoll und fürsorglich, durchaus erfahren im Umgang mit Senioren und verschiedenen Krankheitsbildern, sowie Palliativversorgung. Sie ermöglichen Ihren Angehörigen ein bestmögliches Leben im hohen Alter und in gewohnter häuslicher Umgebung.

Auch mit grundlegenden A1 bis guten Deutschkenntnissen B2 sind sie vertraut. 

Sie als Kunde legen die genauen Tätigkeiten zwischen Ihnen und der Betreuungskraft eigenständig fest. Diese sind in zwei Bereiche gegliedert.

1. Hauswirtschaftliche Versorgung:

Einkaufen, Spülen des alltäglichen Geschirrs, Zubereitung von Mahlzeiten, Ordnung und Reinigung der Wohnräume, das Waschen und Wechseln der Wäsche, die Pflege von Zimmerpflanzen, Begleitung bei Spaziergängen und Arztterminen, Versorgung von Haustieren, aktivierende Tätigkeiten, etc.

2. Bereich der Grundpflege:

Körperpflege, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, Hilfe bei der Mobilität, Medikamente verabreichen, etc.

Medizinische Behandlungspflege nach SGB V wie Wundversorgung, Injektionen, Medikamente richten, Kompressionsverbände an- und ablegen sollten weiterhin vom Pflegedienst durch Fachpersonal übernommen werden, und kann mit der Krankenkasse über den Pflegedienst abgerechnet werden.

Die Deutschkenntnisse sind messbar von kaum bis sehr gut und richten sich nach Kategorien, welche Sie wählen können.

  1. A1- Kann sich auf einfache Art verständigen; oft durch eine Kommunikations-App; Grundkenntnisse
  2. A2- Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen und sich in einfachen routinemäßigen Situationen gut verständigen, einfache Kommunikation
  3. B1-B2 Kann sich klar und zusammenhängend äußern, freie Kommunikation

Ein liebevoller Umgang mit Ihren Angehörigen liegt uns besonders am Herzen. Unsere Betreuungskräfte unterstützen Sie aus eigener Überzeugung und Leidenschaft, da es Ihnen ebenfalls ein Herzensanliegen ist, Ihren Angehörigen ein bestmögliches Leben im hohen Alter oder in einer schweren Krankheit und im Eigenheim würdevoll zu ermöglichen.  




 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos